Herzlich Willkommen beim

BogenSport-Verein Erlangen e. V.

 

Kindertraining:

- ab 12. April 2021 Montags von 17:00 - 18:00 Uhr
- für Kinder unter 14 Jahren
- nur bei 7-Tage-Inzidenz im Landkreis ERH unter 100

Die aktuellen Wetterbedingungen können für ein Kinder Training problematisch sein. Bei Temperaturen unter 10° oder bei Regen kann das Kindertraining ausfallen.
Daher die Bitte an alle Eltern, ihre Kinder bei unklaren Wetterbedingungen zum Bogenplatz zu begleiten und vor Ort ab zu klären ob das Training stattfindet oder entfällt.

Es gelten die Corona Einschränkungen gemäß der aktuellen Inzidenz für Landkreis Erlangen-Höchstadt.

Link Coronaregeln ERH

Während des Kindertrainings ist kein freies Training auf der Bogenwiese erlaubt.

Bleibt gesund. Vorstand BSV (02.05.2021)

 

Nutzung Bogenwiese:

Freies Training auf der Bogenwiese ist möglich für

- erfahrene Bogenschützinnen und -schützen ab 18 Jahren
- Jugendliche in Begleitung einer/eines erfahrenen Erwachsenen

Die Bogenwiese ist aufgeteilt in 3 Plätze. Auf jedem Platz gelten die Corona-Einschränkungen gemäß der aktuellen Inzidenz im Landkreis Erlangen-Höchstadt.

Tragt Euch unbedingt ein ins Anwesenheitsbuch (neben der Tür des Vereinsheims) zwecks Kontaktnachverfolgung.

https://www.erlangen-hoechstadt.de/aktuelles/meldungen/aktuelles-zum-coronavirus/
Link Coronaregeln ERH

Bleibt gesund. Vorstand BSV (28.03.2021)

 

Bogenschießen in Erlangen

Du suchst einen Bogensportverein im Raum Erlangen? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten beste Voraussetzungen sowohl für den Breiten- und Freizeitsportler, als auch für den ambitionierten und leistungsorientierten Schützen.

Bogenschießen ist für alle Menschen geeignet. Bei uns trainieren Behinderte und Nicht-Behinderte, Kinder, Jugendliche und Erwachsene Seite an Seite.

Wir gehen respekt-, verantwortungsvoll und achtsam miteinander um. Besonders die Kinder und Jugendlichen sind uns wichtig. Daher haben wir uns ein Leitbild zum Jugendschutz gegeben, welches für alle Mitglieder gilt. Die gesetzlichen Vorgaben bilden die Grundlage unseres Jugendschutzes.

Bogenschießen förderte Geist und Haltung. Es fordert den ganzen Körper und trainiert die gerade Körperhaltung. Bewusstes Atmen trägt zur Entspannung und Konzentration bei. Der Wechsel von Spannung und Entspannung der gesamten Muskulatur führt zu einem besseren Körperempfinden. Bogenschießen wird auch als Therapie bei Rücken- bzw. Wirbelsäulenschäden und bei psychosomatischen Symptomen (z.B. Burn out) erfolgreich angewandt.

Unser Bogenplatz für den Sommer befindet sich bei der Habernhofer Mühle zwischen Weiher, Dormitz und Kalchreuth. Im Winter trainieren wir in der Halle der Wirtschaftsschule Erlangen. Betreut werden unsere Schützen dabei durch unsere Trainer und Vereinsübungsleiter. Bei uns wird überwiegend mit Recurve- und Compound-Bögen geschossen, aber auch Blank- und Langbogenschützen sind bei uns willkommen. Bei einem Probetraining kannst du es ganz unverbindlich ausprobieren. Ruf doch einfach mal an.

Einen kleinen Eindruck von unserem Verein erhältst Du in dem Film, den SAT.1 Bayern bei uns gedreht hat.

Wir freuen uns über deinen Besuch!


Sicher surfen auf
www.bsv-erlangen.de:

website security

Unsere Website wird permanent auf Schadsoftware überwacht.